deutsch | english | français
Holzbau Haldimann

Holz-Spanisolation Fasel 2008

 

 

Bei Fragen Kontaktieren Sie uns!

 

Die Wand wird fertig erstellt 15mm Fermacell

Dann werden 120mm Löcher  mit dem Kernbohrer gebohrt.

In jedem Hohlraum 1 Loch

Dann werden die Schläuche bis zu unterst in die Hohlräume gestossen und die Hohlräume mit den Holzspänen ausgeblasen und verdichtet

Zuletzt werden die Kerne wider in die Löcher eingeklebt und mit Fermacellspachtel ausgeebnet.